e.Consult auf dem Autorechtstag in Königswinter

Dominik Bach 19. März 2010 von in Veranstaltung
gelesen: 10515 , heute: 3 , zuletzt: 27. November 2014
Autorechtstag Eröffnungsabend

Dr. Kurt Reinking hielt die Eröffnungsrede

e.Consult ist zum zweiten Mal – gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht – Sponsor des Deutschen Autorechtstages in Königswinter. Erfreulicherweise entwickelt sich die Veranstaltung prächtig und kann wachsende Besucherzahlen vorweisen. Mehr als 130 Teilnehmer ist ja eine schöne Zahl für eine noch neue Fortbildungsveranstaltung.

Das liegt sicherlich einerseits an der sehr ansprechenden Örtlichkeit, andererseits an dem für Verkehrsjuristen interessanten Programm. Heute Vormittag drehte sich alles um den Unterschied zwischen Mangel und Verschleiß.

Was mir persönlich gut gefallen hat, war die anschließende Diskussion. Da am Autorechtstag Referenten mit unterschiedlichen Blickwinkel referieren dürfen, ist da mächtig Spannung in den Diskussionen und das bringt nicht nur neue Erkenntnisse, sondern macht auch viel Spaß.

Was mir als “e.Consulter” sehr positiv aufgefallen ist, dass inzwischen die weit überwiegende Mehrheit der Verkehrsanwälte auf die ein oder andere Art mit Produkten der e.Consult arbeitet und – was natürlich runter geht wie Öl – sehr zufrieden ist.

Mit viel Spannung wird die neue RA-MICRO Schnittstelle zum Schadenmanager / AMADE erwartet. Zahlreiche ADAC Syndicusanwälte haben mich darauf angesprochen. Für alle Interessenten, mit denen ich nicht sprechen konnte: Aus Berlin kommt das Signal, dass die Schnittstelle Ende März ausgeliefert wird.

Viele Nachfragen kamen auch zu schadenfix.de. Hier drehten sich die Fragen vor allem um Zugriffszahlen: Wie oft wurde mein Profil aufgerufen? Wie kann ich schadenfix.de in meine Homepage einbinden? Gerne habe ich auf das “Hillmann Rezept” im schadenfix-Blog hingewiesen.

Einen prima Verbesserungsvorschlag für den Schadenmanager nehme ich mit nach Hause: Ein Anwender regte an, im Schadenmanager die Übertragungswege an die Versicherungen transparent zu machen, damit man auf einen Blick sieht, zu welchem Versicherer man ein Gutachten elektronisch übermitteln kann.

Also ich gehe mit einem guten Gefühl nach Hause und freue mich auf den 4. Autorechtstag.

Autorechtstag Teilnehmer

Autorechtstag Teilnehmer

Autorechtstag Referent Alex Berger

Axel Berger , Vorstand Car Garantie Versicherungs AG

Kommentar schreiben | Trackback setzen | Kommentare dieses Artikels als RSS

Bookmark and Share

1 Kommentar zu “e.Consult auf dem Autorechtstag in Königswinter”

  1. 19. März 2010, 18:16

    [...] Dominik Bach, Vorstand der e.Consult, zieht sein ganz persönliches Fazit im nagelneuen e.Consult-Blog. In seinem Beitrag geht er auch auf die neue RA-MICRO Schnittstelle zum Schadenmanager / AMADE ein. Lesen Sie hier. [...]

 

Schreiben Sie einen Kommentar