Kurzanleitung: Kostenlose Rechtsschutzanfragen über den Schadenmanager

90mal gelesen

hier ohne Kanzleisoftware:


Wählen Sie im Schadenmanager Ihre zu bearbeitende Akte per Doppelklick aus.


und klicken Sie auf die Registerkarte Schadenmanager-RECHTSSCHTZ   > Deckungsanfrage:


Wählen Sie die anzufragende Rechtsschutzversicherung und die zutreffende Risikoart (z. B. Huk Couburg / Straf- und Ordnungswidrigkeiten)


Je nach Versicherung und Risikoart wird Ihnen ein angepasstes und entsprechend individuell vorgeneriertes Formular angezeigt, welches Sie lediglich mit den für die Versicherung relevanten Eckdaten versehen –um Rückfragen zu vermeiden, ggf. noch im Beisein des Mandanten.


Zu guter Letzt einfach Senden. Eine entsprechende Abschrift wird in der Akte gespeichert. Ihre Log-Dateien können Sie ebenfalls jederzeit unter Kanzlei-Stammdaten > Schadenmanager: Log-Dateien einsehen wiederfinden.


Schadenmanager kostenlos testen


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.