Erfolgsmodell scheidungsfix.de

36mal gelesen

„Scheidungsfix funktioniert und wird ganz sicher ein Erfolgsmodell. Ich hatte am Wochenende gleich zwei neue Scheidungsaufträge erhalten und konnte schon mit den Mandanten Kontakt aufnehmen. Sie waren überrascht, wie schnell das alles gehen kann.“


An jedem Tag der Woche und zu jeder Uhrzeit können Internetnutzer und potentielle Mandanten Scheidungsaufträge in wenigen Schritten online erteilen. Diese Art der Kontaktanbahnung nutzen immer mehr Scheidungswillige auf Ihrer Suche nach einem Scheidungsanwalt im Internet.


Mit kurzen fachlichen Beiträgen im scheidungsfix-Blog wird man als Rechtsanwalt für Familien- und Scheidungsrecht im Internet besser gefunden. Schon wenige Beiträge steigern die Sichtbarkeit erheblich – bei Herrn Kühne z. B. waren es drei Blogbeiträge in den letzten Wochen:


Je aussagekräftiger das Profil als Rechtsanwalt auf scheidungsfix.de, desto wahrscheinlicher ist es, kontaktiert zu werden. Auch hier hat Herr Rechtsanwalt Kühne alles richtig gemacht und sein Foto und das Kanzleilogo auf sein Profil hochgeladen. Als Premium-Mitglied verfügen Sie über eine aussagekräftige professionelle Profilseite mit Online-Scheidungsantrag und können Beiträge im Blog, Forum und Ratgeber verfassen. Wie Herr Kühne profitieren Premium-Mitglieder vom vollen Funktionsumfang bei scheidungsfix.de, was letztendlich den gewünschten Erfolg – nämlich neue Mandate zu erhalten – verspricht. Jetzt Premium-Mitglied werden!


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

  1. 28.03.2011 um 16:52 Uhr
    Daniel
    Antworten

    Wie herrlich objektiv und distanziert der Beitrag doch über ein eigenes Projekt berichtet… „Der Anwalt […] hat alles richtig gemacht“ ist mein Favorit.
    Daniel

  2. 11.04.2011 um 14:57 Uhr
    Dominik
    Antworten

    Stimmt halt. Was soll die Frau Grunert da anderes schreiben?