Praktikumsbericht (9. Klasse Gymnasium)

112mal gelesen
Mein Name ist Yannick Teich. Zurzeit besuche ich die neunte Klasse des Ludwigsgymnasiums in Saarbrücken. Im Rahmen meines SchülerPraktikums entschloss ich mich, das Praktikum bei der e.Consult AG zu absolvieren. Im Folgenden werde ich über meine Erfahrungen bei e.Consult berichten. Mein erster Tag begann mit einer Einführung in die e.Consult. Da mein Praktikumsleiter, Herr Zosel in der ersten Woche bei einer Veranstaltung war, bekam ich bei Frau Roth einen Einblick in die Buchhaltung und Verwaltung eines Betriebes. In der zweiten Woche war Herr Zosel wieder zurück und gestattete mir einen ausführlichen Einblick in die Tätigkeit des Prokuristen. Da ich diesen Beruf noch nicht kannte, war es umso interessanter. Aber ich bekam auch die Gelegenheit, bei Programmieren über die Schulter zu schauen, was ebenfalls sehr spannend war. Mein Aufgabenbereich war sehr vielseitig, zum Beispiel durfte ich einige Angebote für potentielle Kunden schreiben, durfte Anwälte auf Websites der Fix-Reihe registrieren, Websites auf Fehler überprüfen und vieles mehr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.