DEVK nutzt WebAkte zur sicheren Anwaltsbeauftragung

60mal gelesen
Schon seit 2004 werden Beauftragungen von Rechtsanwälten von führenden Versicherungen über die WebAkte abgewickelt. WebAkte ist mit über 6 Millionen Transaktionen ein führendes System auf dem Markt. Nun hat sich auch die DEVK Allgemeine Versicherungs-AG unter anderm für die WebAkte  als sicherers Beauftragungssytem entschieden. Versicherer sind darauf angewiesen, sich in streitigen Angelegenheiten anwaltlich vertreten zu lassen. Dabei stehen neben der fachlichen Qualifikation des Rechtsberaters die Sicherheit und Zuverlässigkeit der elektronischen Datenübertragung im Vordergrund.

Zur Steigerung der Prozesseffizienz erhalten Rechtsanwälte die Schadenakten nun nicht mehr per Post oder Fax, sondern einfach und sicher  elektronisch in Ihr WebAkte-Postfach. Die Annahme des Mandats ist dann nur noch einen Mausklick entfernt.

Darüber hinaus wird über die WebAkte – so wie Sie es kennen – die gesamte Schadenkommunikation in Kfz-Haftpflichtsachen für den Hin- und Rückweg zur DEVK elektronisch abgewickelt. Sie sind als Rechtsanwalt spezialisiert auf die Führung von Passivprozessen für andere Versicherer und wünschen persönliche Beratung? Sprechen Sie uns gerne an!

Als persönlicher Ansprechpartner steht Ihnen direkt unser Vorstand Herr Dominik Bach zur Verfügung.: Tel. 0681 950 82 80

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.