fbpx

Christian Janeczek, Roth und Partner – Laut Stern eine der besten Rechtsanwaltskanzleien im Verkehrsrecht 2020

139mal gelesen

Herr Janeczek ist zu Recht stolz auf diese Auszeichnung. Und e. Consult ist es auch ein bisschen – denn 95 % der prämierten Kanzleien gehören zu unseren Kunden.
Die eC-Redaktion hat dem Fachanwalt für Verkehrsrecht aus Dresden drei Fragen rund um das Thema Schadenabwicklung gestellt:

Was ist Ihrer Meinung nach wichtig, um in der Zukunft als erfolgreicher Verkehrsrechtler am Markt bestehen zu können? 

Entscheidend ist, dass die Anwaltskanzlei den Sprung in das digitale Zeitalter schafft, um den Erwartungen der Mandanten an eine schnelle Abwicklung des Mandates gerecht zu werden und zugleich in der Lage zu sein, Mandate effizient zu bearbeiten.

Was sind die großen Veränderungen, die die Schadenabwicklung in den letzten 10 Jahren veränderte?  

Die Kommunikation! Der Mandant erscheint in der übergroßen Anzahl der Fälle nicht mehr persönlich in der Kanzlei. Mit ihm wird (nach Wunsch) digital kommuniziert, ebenso mit den anderen an der Schadenabwicklung beteiligten wie Autohäuser, Gutachter oder Versicherungen.

Welche Rolle spielt die e.Consult AG und die WebAkte in Ihrer Schadenabwicklung?

Sie ist verantwortlich dafür, damit wir als Kanzlei erfolgreich am Markt bestehen (siehe Frage 1) und die Veränderungen der letzten Jahre bewältigen konnten (siehe Frage 2).

Möchten Sie sich ganz unverbindlich zum Thema beschleunigte Schadenabwicklung von unserem kompetenten Team beraten lassen? Dann vereinbaren Sie einen Ihnen genehmen 30-minütigen Videokonferenz- oder Telefontermin. Geben Sie einfach als „beschleunigte Schadenabwicklung“ an.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.