Weitere Events

8. DAV-VERKEHRSANWALTSTAG

Der nächste DAV-VerkehrsAnwaltsTag findet am 29./30.3.2019 in Weimar statt. Dabei sind hochkarätige Referentinnen und Referenten , die zu aktuellen Themen des Verkehrsrechts vortragen werden. Am Abend des 29. März 2019 wird gemeinsam das 40-jährige Bestehen der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht gefeiert. Das Restaurant AnnA im Hotel Elephant bietet hierfür den festlichen Rahmen. Programm | Anmeldung.

Webinarreihe für Anwälte: Wir beschleunigen Ihr Business | 1. Mandantenbetreuung – effizient, schnell und beliebt

Anmeldung Wie sehen Sie das? Der Anwaltsberuf hat sich in den letzten 15 Jahren stark gewandelt. Der Druck im Arbeitsalltag ist gestiegen und die Reaktionszeiten auf Anfragen beschleunigten sich extrem. Ein Grund dafür sehe ich, Valeska Eng, Kundenberaterin bei der e.Consult AG, im veränderten Mandantenverhalten.  Anwälte fragen mich häufig: „Wie kann ich effektiv die Mandantenbetreuung beschleunigen und zugleich die Erwartungen zufriedenstellen?“. Diese Frage werde ich im Webinar beantworten und konkrete Lösungswege aufzeigen. Und darum geht´s:  – […]

Deutscher Anwaltstag 2019

Der Deutsche Anwaltstag ist die bundes­weite jährliche Tagung der Anwalt­schaft, die sich beruf­lichen und rechts­po­li­ti­schen Themen widmet. Der Anwaltstag führt jährlich Anwalt­schaft, Justiz, Politik, Wissen­schaft und Presse zu einem gesell­schaft­lichen und rechts- und berufs­po­li­ti­schen Austausch zusammen und ist darüber hinaus eine der größten anwalt­lichen Fortbil­dungs­ver­an­stal­tungen überhaupt. SAVE THE DATE – weitere Informationen folgen. Anmeldung

Fachtagung Assecuranz

Auch in diesem Jahr laden ACTINEO, e.Consult AG und rehacare zur Fachtagung Assecuranz ein. Wir bringen Fachleute aus der Versicherungsbranche zum intensiven und von Aktualität geprägtem Gedanken- und Informationsaustausch zusammen. SAVE THE DATE – weitere Informationen folgen.

IDW Arbeitstagung Baden-Baden

Programm Die IDW Arbeitstagung dient der Darstellung aktueller Themen durch Vorträge in einer Plenarveranstaltung und dem Meinungs- und Erfahrungsaustausch der Berufsangehörigen. Traditionell prägt die intensive Diskussion in kleinen Gruppen von ca. 25 Teilnehmern den Charakter dieser Tagung. Aufgegriffen wird ein breites Spektrum von Themen der Rechnungslegung, der Prüfung, des Steuerrechts und der betriebswirtschaftlichen Beratung. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder des IDW und des DBV sowie die Mitarbeiter der ordentlichen IDW/DBV Mitglieder, die nicht Wirtschaftsprüfer oder vereidigter […]