Jetzt mehr Mandate mit Google, Facebook und Twitter

2mal gelesen

Bei den Regionaltreffen des D.R.S.-Anwaltsnetzwerks habe ich die Ehre und das Vergnügen, einen Gastvortrag  zu halten zum Thema „Jetzt mehr Mandate mit Google, Facebook und Twitter – Internetmarketing für Kanzleien“.
Ich möchte den Kollegen zeigen, worauf sie bei der Akquisition von Neumandaten über das Internet achten müssen und welche Rolle die  Suchmaschinen und die sog. „Social Media“ dabei spielen. Dabei will ich vor allem auf gute Beispiele verweisen. Aber auch ein paar schlechte Beispiele dürfen zur Auflockerung nicht fehlen – natürlich anonymisiert.
Daneben gibt es ganz handfeste Tipps, z. B. wie man als Anwalt mit Bild in der Google-Trefferliste auffällt, wie man das Profilbild bei Facebook ins richtige Format bringt  oder wie man mit JuraBlogs.com seine Reichweite erhöht.
Die Regionaltreffen sind interne Veranstaltungen des Anwaltsnetzwerks. Los geht es heute in Hamburg. Es folgen Termine in Dortmund, Düsseldorf, Leipzig, München und Stuttgart.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.