WebAkte Schnittstelle

Anwender des Kanzleisystems DATEV Anwalt classic pro/ Phantasy profitieren ab sofort auf Basis der bereits vorhandenen Funktionen zur verschlüsselten, elektronischen Kommunikation mit Mandanten, Kfz-Schadenhaftpflicht- und Rechtschutzversicherungen von weiteren Funktionen.

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

  • Anfordern der Liste von unterstützten Versicherungen
  • Deckungsanfragen vom Anwalt an die Versicherung
  • Freie Korrespondenz vom Anwalt an die Versicherung in bestehenden Akten
  • Übermittlung von Nachrichten zu bestehenden Akten vom Versicherer an den Anwalt
  • Übermittlung einer strukturierten elektronischen Anwaltsrechnung an die Versicherung

Die Software steht im Downloadbereich des DATEV-Systempartners AdvoService GmbH Berlin (www.advoservice.de) bereit. Der nötige Freischaltcode für diese kostenlose Programmversion (Schnittstelle zu Anwalt classic pro/ Phantasy) kann ebenfalls dort bei der Ansprechpartnerin Frau Elke Grönke angefordert werden.

Optional können nun auch automatisiert Mandatierungen durch Versicherungen an deren Vertragsanwälte erfolgen. Ein manuelles Anlegen einer neuen Akte entfällt damit.

Die Programmvariante mit dem Feature “Passivbeauftragung” namens AdvoConnect comfort (Mandatsempfehlungen vom Versicherer an den Anwalt – neue Akten) ist über den genannten Weg zum Einmalpreis (ohne Wartung) von 499 € netto erhältlich.

Interesse?

Bitte melden Sie sich unter:

0681 950 82 866